Die ChillPost

Das entspannte PTA-Magazin

Der Titel ist hier DAS Programm! ChillPost schenkt dir Post zum Chillen – an liebe PTA in der Apotheke. Die kleine Auszeit vom Alltag. Für dich ganz unverpflichtend und kostenfrei.

Bei ChillPost findest du kurze unterhaltsame Berichte. Die Themen sind so bunt wie das Leben selbst. Mal schlau, mal lustig, gerne mit einem Augenzwinkern. Immer ganz gechillt. Herzstücke sind die liebevollen Zeichnungen von „unserer Karin“ – die man einfach lieb haben muss. Schau herein, entspanne beim Lesen, relaxe mit Tipps und wenn du magst teile, like, kommentiere … tausch dich aus und plausche nett.

Die ChillPost gibt’s übrigens nur online. Hier direkt oder mit vergnügten Posts auf Instagram @diechillpost. Und auf YouTube kannst du zugucken.

Die ChillPost-Werkstatt

Sandrina Ferino von Niehaus Pharma macht die Redaktion der Chillpost

REDAKTION

Sandrina führt die Redaktion. Sandrina, selbst PTA, ist als Gründerin der ChillPost von Anfang an dabei. Oft folgt sie einem spontanen Gedanken, aus dem eine Idee für die ChillPost entsteht. Dem schliesst sich die gründliche Recherche für die Umsetzung an. Sandrinas Arbeitsplatz befindet sich direkt im Firmensitz der Niehaus Pharma in Ingelheim am Rhein. www.niehaus-pharma.de

Karin Clauß macht die Illustrationen für die Chillpost

ILLUSTRATION

Karin zeichnet. Karin ist die beliebte Berliner Künstlerin. Unverwechselbar illustriert sie jede Idee. Mehr von Karin – zu sehen und erleben – gibt es unter www.karindrawings.de und auf Instagram @karindrawings.

Folge Karin
Elke Bergmann von Göbel und Gröner macht das webdesign und das Printdesign für die ChillPost

KREATION

Elke kreierte die Website. Elke ist Creative Direktorin der Agentur Göbel+Gröner in Berlin. Mit viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen verleiht Elke der ChillPost ihr einzigartiges Gesicht. Mehr von Elke und Göbel und Gröner findest du unter www.goebel-groener.de.

MODERATION

Und Ulla. Ulla ist die virtuelle Reporterin. Sie ist neu im Team und sie berichtet für dich meist auf Instagram @diechillpost.

Folge Ulla

Ja, tatsächlich ein kleines Team. Doch immer mit vollem Herzen und Einsatz für die ChillPost dabei!

Ulla-die-ChillPost-Reporterin

Das Unternehmen

Die Niehaus Pharma ist in Ingelheim am Rhein zu Hause. Die Herzstücke des Unternehmens sind die beiden Phyto-Marken Lioran die Passionsblume und Gasteo Magentropfen. Niehaus Pharma vertreibt seine Präparate ausschließlich über Apotheken. „Die Apotheke ist der Ort des Vertrauens. Apotheken-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sind gut ausgebildet und sich der Tatsache bewusst, dass Arzneimittel ein besonderes Gut sind. Tag für Tag berät ein engagiertes und kompetentes Team die Patienten vor Ort“, so der Firmengründer Andreas Niehaus.

Mehr zur Firma erfährst du unter www.niehaus-pharma.de

Die ChillPost-Historie

Im Oktober 2013 kam die Idee zur ChillPost auf. Mit dem Ziel, die PTA aus dem Apotheken-Alltag zu entführen. Vom Alltagsstress zu entlasten und gechillte Pausenzeit zu schenken. So ging bereits im Januar 2014 die erste Ausgabe der ChillPost direkt in die Apotheken.
Schnell eroberte die ChillPost die Herzen der PTA & Apothekenkollegen. Auch die Werbewelt wurde aufmerksam und zeichnete die ChillPost 2015 mit dem goldenen COMPRIX Award aus.
Das Magazin wuchs von 6 zügig auf 12 Seiten heran. Doch der Papier-Druck und die Verteilung des kleinen Magazins verschlang Unmengen an Geld. Zu viel für ein kleines, junges Unternehmen. Und so wurde das Print-Magazin schweren Herzens eingestellt. Doch nun wagen wir einen Neubeginn. „ONLINE“ – modern, frisch, unkompliziert und obendrein umweltfreundlich. Denn Papier, Folienverpackung und vieles mehr sind nicht mehr notwendig.

chillpost gewinnt den Gold Award beim Comprix 2015

Du bist nun neugierig, wie alles begann?!

Hier, die erste Ausgabe vom Januar 2014.
Der Papier-Kreislauf schloß sich mit der letzten Printausgabe vom August 2019.

Download Chillpost 01|2014
Download Chillpost 01|2019